RAVENOL Motorenöl HVS High Viscosity Synto Oil SAE 10W60 / 5 Liter

7,99  / l

39,95 

vorrätig

Produkt enthält: 5 l

Artikelnummer: 230004 Kategorien: , , , , , , ,

Beschreibung

RAVENOL HVS High Viscosity Synto Oil SAE 10W60 für Fahrzeuge mit Otto- und Dieselmotoren mit und ohne Turboaufladung und Direkteinspritzer. Das synthetische Motorenöl RAVENOL HVS High Viscosity Synto Oil SAE 10W60 ist ein neue Entwicklung mit einer einzigartigen Formulierung speziell auch für Fahrzeuge mit hohem Kilometerstand.

Dank unserer außergewöhnlich pflegenden und reinigenden Additive im RAVENOL HVS High Viscosity Synto Oil SAE 10W60 werden kritische Motorenteile revitalisiert und Dichtungen besonders geschützt. Dadurch kann die Lebensdauer, besonders schon älterer Fahrzeuge mit großer Fahrleistung verlängert werden.

RAVENOL HVS High Viscosity Synto Oil SAE 10W60 verfügt über eine ausgezeichnete Schmierfilmhaftung und eine sehr gute Scherstabilität und trägt durch die zugefügten Pflegezusätze gleichzeitig zur Reduzierung des Ölverbrauchs und dem Schutz vor Verschlammung und Verschleiß bei.

Anwendungshinweis

RAVENOL HVS High Viscosity Synto Oil SAE 10W60 ist für den ganzjährigen Einsatz in Benzin- und Dieselmotoren und auch für Fahrzeuge mit hoher Laufleistung ab 100.000 km bestens geeignet und unterstützt niedrigen Ölverbrauch. Eine hohe Motorensauberkeit ist garantiert.

RAVENOL HVS High Viscosity Synto Oil SAE 10W60 verlängert die Lebensdauer des Motors in älteren Fahrzeugen durch die Reduzierung des Ölverbrauchs und durch den Schutz vor Verschlammung und Verschleiß.

Spezifikationen

API SN/CF, ACEA A3/B4

Praxisbewährt und erprobt in Aggregaten mit Füllvorschrift:

MB 229.1

Eigenschaften

 

RAVENOL HVS High Viscosity Synto Oil SAE 10W60 bietet:

  • Hohen Verschleißschutz und Katalysatoreignung
  • Kraftstoffeinsparung durch Leichtlaufeigenschaften
  • Hervorragende Detergent- und Dispersanteigenschaften zur Verhinderung von Schlammbildung
  • Reduzierung des Ölverbrauchs durch eine geringe Verdampfungsneigung
  • Lange Lebensdauer durch hohe Oxidationsstabilität
  • Ein hervorragendes Kaltstartverhalten
  • Ein sehr gutes Viskositäts-Temperatur-Verhalten

 

 

 

 

Altölentsorgung:

 

Motorenöle gehören nach Gebrauch in eine Altölsammelstelle.

Altöl gehört fachgerecht entsorgt. Altölsammelstelle finden Sie in Gemeinden, Kommunen oder Recyclinghöfen.
Jede Beimischung von Fremdstoffen wie Lösungsmittel, Brems- oder Kühlflüssigkeit ist verboten.
Für die fachgerechte Entsorgung können Sie uns Ihr Altöl bis zu der  Menge, die Sie bei uns gekauft haben (lt. Rechnung) zur kostenlosen und fachgerechten Entsorgung bei uns abgeben oder bei Übernahme der Versandkosten uns auch zusenden (Adresse entnehmen Sie bitte dem Impressum).
Bitte beachten Sie, dass für Altöle und Schmiermittel besondere Transportbedingungen gelten können, da dieses in der Regel als Gefahrgut versendet werden müssen.

 

Zusätzliche Information

Gewicht 0.1 kg